Hier sind wir aktiv

Seit der Gründung vor über 150 Jahren entstanden in und um Moritzburg viele Einrichtungen, vorrangig im Bereich der Sozialen Arbeit und Erziehungsarbeit. Einer der wichtigsten Arbeitszweige von Anfang an blieb aber die Diakonenausbildung, spezialisiert in spezifische Arbeitsfelder. Heute sind wir Träger der folgenden Einrichtungen.

Bildung

Philippus-Institut für berufsbegleitende Studien

Das Philippus-Institut für Berufsbegleitende Studien in Gemeindepädagogik und Diakonie bietet die Gemeindepädagogische Ausbildung (GPA) und die Theologisch-Diakonische Ausbildung (TDA) für Kirchgemeinden, Diakonische Werke und andere Träger an.

Die Weiterbildungen am Philippus-Institut dienen der Erlangung und Vertiefung qualifizierter pädagogischer, theologischer sowie sozial- und diakoniewissenschaftlicher Kenntnisse und führen bei erfolgreichem Verlauf zu einem kirchlich anerkannten Abschluss. Sie sind berufsbegleitend konzipiert und auf die besonderen Lebenslagen im Berufsleben stehender Menschen abgestimmt.

Ev. Schule für Sozialwesen "Hans Georg Anniès"

Die Evangelische Schule für Sozialwesen "Hans Georg Anniès" setzt die lange Tradition der Jugendarbeit in Moritzburg fort, indem sie sich auf die Ausbildung im sozialen Bereich spezialisiert. Hier werden staatlich genehmigte Sozialassistenten, sowie staatlich anerkannte Erzieher "Bachelor Professional" ausbildet. Beide Ausbildungsgänge werden in Vollzeit durch eine schulische Ausbildung vermittelt und beinhalten mehrere begleitete Praktika, wodurch eine besonders praxisnahe Ausbildung gewährleistet wird. Absolventen haben Zugang zu verschiedenen Einrichtungen staatlicher und freier Träger.

Auf Wunsch können die Auszubildenden in den Internaten auf dem Campus wohnen.

Dienst am Menschen

Seniorenzentrum "Haus Friedensort"

Im Seniorenzentrum „Haus Friedensort“ erfahren pflegebedürftige Menschen Zuwendung und Geborgenheit im Geist christlicher Nächstenliebe. Das Haus bietet für 72 Personen auf drei Wohnetagen ein Zuhause in vollstationärer Pflege in Einzel- und Doppelzimmern.

Die Mitarbeitenden nehmen die hohe Verantwortung gegenüber unseren Mitmenschen ernst und treten für deren Würde ein. Wichtiges Qualitätsmerkmal ist dabei, ein hohes Maß an menschlicher Zuwendung und Geborgenheit im Einklang mit Sicherheit und Professionalität bei der Leistungserbringung.

"Jeder Heimbewohner ist für uns ein gottgewolltes und geliebtes Original."

Altersgerechtes Wohnen in Moritzburg

Das Gefühl der Einsamkeit sowie die Überlastung durch die täglichen Aufgaben sind die häufigsten Sorgen für Senioren in ihrer eigenen Wohnung. Ist Ihnen Ihre Wohnung zu groß oder schwer zu erreichen? Fällt Ihnen das Einkaufen schwer? Dennoch möchten Sie selbstbestimmt leben und noch nicht in ein Pflegeheim umziehen?

Unser Service-Wohnen in der Senioren-WG nimmt Ihnen die alltägliche Arbeit ab. So haben Sie Raum für sich oder können in der Gemeinschaft Zeit verbringen. Sie entscheiden selbst, ob Sie sich in Ihr Apartment zurückziehen, die Natur genießen oder mit anderen Senioren in der Wohngemeinschaft die Zeit verleben.

Begegnung & Besinnung

Gästehaus Moritzburg

bilden – begegnen – besinnen

Im Gästehaus finden die Teilnehmenden von Bildungsangeboten des „Evangelischen Bildungszentrums Moritzburg“ sowie Gastgruppen oder Einzelgäste einen Ort für Einkehr, Entspannung und bereichernde Begegnungen.

Mensa MAHL.ZEIT Moritzburg

Die Ursprungsbedeutung des Wortes Diakonia liegt im „Dienst zu Tisch“. Dass Menschen gern bei uns essen, sich bei uns wohlfühlen, ist gelebte Diakonie. Wir verstehen MAHL.ZEIT in diesem Sinne als eine Serviceeinrichtung mit dem Ziel, den diakonischen Gedanken in Wahrnehmung der leiblichen, seelischen und geistigen Bedürfnisse der Menschen mit Leben zu füllen.

Geistliche Gemeinschaft

Gemeinschaft Moritzburger Diakone und Diakoninnen

Die Gemeinschaft Moritzburger Diakone und Diakoninnen bildet das Fundament und den geistlichen Kern des Diakonenhauses Moritzburg. Aktuell gehören ca. 550 eingesegnete bzw. berufene Diakoninnen und Diakone zu unserer Gemeinschaft und sind Mitglied im Verein Ev.-Luth. Diakonenhaus Moritzburg e.V.
Diakoninnen und Diakone sind in Kirche und ihrer Diakonie beruflich oder auch ehrenamtlich tätig. Ein wichtiges Anliegen ist es, dabei zu helfen, die Kirche diakonischer und die Diakonie kirchlicher zu gestalten.

Brüderhaus Moritzburg

Studienwohnheim

Heute dient das Brüderhaus vorrangig als Studienwohnheim für ca. 70 Studierende der Ev. Hochschule Dresden, Campus Moritzburg. Hier finden sie Wohnmöglichkeiten sowie Raum für gemeinschaftliches Leben und selbst organisierte geistliche Praxis. Außerdem ist das Brüderhaus der geistliche Mittelpunkt der Gemeinschaft Moritzburger Diakone und Diakoninnen.

In Zusammenarbeit

Produktionsschule Moritzburg

Die Produktionsschule Moritzburg ist eine gemeinnützige GmbH, welche mit Hilfe verschiedener Arbeitsbereiche Jugendliche und Erwachsene (wieder) in Ausbildung und Arbeit integriert. Sie steht in der langen Tradition der Jugendhilfearbeit des Diakonenhauses in Moritzburg.
Die Menschen, die zu uns kommen, sind arbeitssuchend, haben oft keine Ausbildung und sind durch ihre Arbeitslosigkeit zum Teil schon seit langem von gesellschaftlicher Teilhabe ausgeschlossen. Diesen Menschen, durch die Beschäftigung, Qualifizierung und die Begleitung bei uns wieder Anerkennung, Erfolge und Perspektiven zu geben, ist unser Ziel.

Neben dem Diakonenhaus Moritzburg als Mehrheitsgesellschafter sind auch die Gemeinde Moritzburg sowie die Kirchgemeinden Reichenberg und Moritzburg als Gesellschafter beteiligt.

Evangelisches Bildungszentrum Moritzburg

Die Einrichtungen des Ev. Bildungszentrums Moritzburg knüpfen in jeweils eigenständiger Weise an die Tradition des Ev.-Luth. Diakonenhauses Moritzburg und seiner Diakonenausbildung an. Es eröffnet vielfältige Möglichkeiten für Bildung und Spiritualität, Lernräume mit Geschichte und geistlicher Prägung, Konzentration in entspannender Umgebung, Einkehr und Besinnung sowie Begegnung von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Prägung und Profession.

Folgende Einrichtungen gehören zum Bildungszentrum:

Mitglied im Verbund der: